Bildungszentrum Alte Schule

Bildungszentrum Alte Schule

Potenziale stärken – Eigene Ressourcen erkennen - Online

 

Im Arbeits- und Lebensalltag ist unser Blick meist auf die Probleme und auf die defizitären Verhaltensweisen oder schwierigen Situationen gelenkt.

In diesem Seminar wird der Fokus auf Ressourcen, Möglichkeiten und weiterführenden Kompetenzen gelenkt. Diese ressourcenorientierte Vorgehensweise stellt die eigenen Potenziale und die Stärken und auch die des „Anderen“ in den Mittelpunkt und eröffnet dabei mitunter ganz überraschende Einsichten, Erkenntnisse, Wahrnehmungen und ungewöhnliche Problemlösungswege.

Die ressourcenorientierte Sichtweise und die daraus entstehenden Möglichkeiten und Lösungswege lässt viel Raum eigene Ressourcen zu entdecken und damit mit mehr Leichtigkeit und Lebendigkeit der „Problemschwere“ zu begegnen

Worum geht es?
  • Essenz der ressourcenorientierten Arbeitsweise und Lebensweise;
 
  • Grundlagen der Saltogenese;
 
  • Milwaukee Modell, der lösungsorientierten Gesprächsführung;
 
  • Ressourcen entdecken: „Innere Schätze finden“;
 
  • Ressourcen- und kompetenzorientierte Methoden.

Ihr Nutzen:

Das Bewusstsein und die Wahrnehmung für weiterführende, individuelle Ressourcen und die Kenntnis über die Möglichkeiten Methoden der Ressourcenorientierung anzuwenden unterstützt uns in Krisen- und Veränderungsprozessen des Lebensalltags.

 

Ablauf: Der Schwerpunkt des Seminares bilden praktische Übungen, die es möglich machen eine ressourcenorientierte Lebensweise zu erleben und auszuprobieren. Im weiteren Verlauf werden Selbstcoaching Strategien für den Transfer in den Alltag entwickelt
Termin:

20.06. - 21.06.2022, Beginn 10.00 Uhr, Ende 14.00 Uhr

08.12. - 09.12.2022, Beginn 10.00 Uhr, Ende 14.00 Uhr

Gebühr: 480,00 €
   
Zielgruppe: Dieses Seminar ist gerichtet an Individualpersonen, an Führungskräfte und an Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter, Teams aller Branchen, die ihre Kommunikationskompetenz stärken wollen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.