Bildungszentrum Alte Schule

Bildungszentrum Alte Schule

Zielorientierte Mitarbeitergespräche

Gespräche zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten sind Grundlage einer zufrieden stellenden und erfolgreichen Zusammenarbeit. Gespräche über die Qualität der Arbeit, die guten Leistungen der Mitarbeiter, Qualitätsziele und gegenseitige Erwartungen finden oft nicht in ausreichendem Maße statt. Missverständnis und Konflikte erschweren eine zielorientierte Zusammenarbeit.

 

Worum geht es?
  • Grundlagen strukturierter, zielorientierter Mitarbeitergespräche;
 
  • Modelle gezielter, strukturierter Mitarbeitergespräche;
 
  • Methodisches Vorgehen bei Zielvorgaben;
 
  • Auswirkungen für Mitarbeiter und Team;
 
  • Umgang mit Widerständen beim Gesprächspartner;
 
  • Anforderungen an die kommunikative, personale und soziale Kompetenz der Gesprächsleitung.

 

Ziel des Personalentwicklungstrainings zur Förderung der Kommunikativen Kompetenz ist, wertschätzend und fördernd die kreativen Ressourcen der Mitarbeiter / innen in Prozesse des integrativen Qualitätsmanagements zielbezogen zu integrieren.

 

Ablauf: Auf Grundlage der Elemente partnerzentrierter Gesprächsführung werden Kommunikationsregeln zur Realisierung der jeweiligen Gesprächsziele erarbeitet. Die Theorievermittlung erfolgt durch die Analyse eigener Erfahrungen, Fallbeispielen und Übungen. Den Schwerpunkt der Arbeit bilden kreative und praktische Übungen mit Video-Feedback, die es den Teilnehmern ermöglichen, erwünschtes und zielbezogenes Verhalten zu entwickeln und zu trainieren.
Termin: 01.02. - 02.02.2020, Beginn 10.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr
Gebühr: 380,00 €

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen